ArticleView portlet

Energieeffizienz: Zusammenarbeit mit EURATEX

11.03.2015 | id:8218961

Euratex und der VDMA Fachverband Textilmaschinen haben eine engere Zusammenarbeit in Sachen Energieeffizienz vereinbart. Ziel ist es, die Aktivitäten zur Erhöhung der Energieeffizienz in der Textilindustrie zu bündeln.

Die von Euratex initiierte Energy Made-to-Measure-Kampagne soll das Thema Energieeffizienz in der Textilindustrie vorantreiben. Der VDMA Fachverband Textilmaschinen und seine Mitgliedsfirmen unternehmen vielfältige Anstrengungen zur Förderung einer nachhaltigen Textilproduktion. Im Fokus sind dabei insbesondere eine sparsame Verwendung von Ressourcen und effiziente Herstellungsverfahren. Der Fachverband Textilmaschinen und Euratex wollen sich daher künftig mit Blick auf die VDMA-Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence und die Energy-Made-to-Measure-Kampagne regelmäßig abstimmen und austauschen. Die Presserklärung dazu finden Sie weiter unten.

VDMA Textilmaschinen unterstützt das EURATEX-Projekt "Save Energy in Textile SMEs" (SET). Mit SET soll das Bewusstsein für Nachhaltigkeit als Wettbewerbsfaktor erhöht werden und Unterstützung und Schulung für die Nutzung der Energiesparmaßnahmen gegeben werden. Mehr erfahren Sie hier.

Presseerklärung
NEW JOINT STEPS FOR ENERGY EFFICIENCY IN THE EUROPEAN TEXTILE INDUSTRY
Euratex-led Energy Made-to-Measure campaign  - the initiative for energy efficiency in the European textile and clothing industry - will intensify as of 2015 thanks to new collaboration with both the VDMA’s Blue Competence initiative  and the Sustainable Technologies project  of ACIMIT. Two separate Memorandums of Understanding have just been signed for these actions to join efforts with the campaign for the benefit of the European companies.

Since 2014, EURATEX, the European Apparel and Textile Confederation, in collaboration with dozens of organisations across Europe runs the Energy Made-to-Measure (EM2M) campaign which provides companies, notably the SMEs,  with tools, best practices and training to assess options and take informed decisions about energy efficiency measures. The campaign has so far promoted the outcome of three international projects on textile and clothing manufacturing co-funded by the European Union, namely ARTISAN, SESES and SET. More than 20 public events took place in 8 countries to meet some 500 professionals and discuss opportunities to spare energy and cut costs for a more efficient, sustainable manufacturing.

In 2015, the Energy Made-to-Measure campaign will intensify promotion of energy efficiency in textile manufacturing together with ACIMIT, the Association of Italian Textile Machinery Manufacturers and with VDMA the German textile Machinery Association. VDMA has launched the Blue Competence initiative to support the sustainable textile production, especially by means of a more sparing use of resources and more efficient manufacturing processes involving intelligent technical solutions. ACIMIT has created the Sustainable Technologies project with the aim of developing and promoting new production models and efficient processes from an energy standpoint, with a reduced environmental impact.  

Based on such clear mutual interest in sustainability and in the competitiveness of textile manufacturing, EURATEX signed agreements with the two leading associations to join forces and benefit from each other‘s achievements in all applicable areas, for instance, technical know-how and communication.

Bildquelle : Fotolia

Strauch, Nicolai
Strauch, Nicolai
Ähnliche Artikel
German Technology: Higher Energy Efficiency - Higher Profits
 

04.11.2015

German Technology: Higher Energy Efficiency - Higher Profits

"Master the Art of Sustainable Innovation" ist das Hauptthema der ITMA 2015. Mitgliedsfirmen des VDMA-Fachverbands Textilmaschinen setzen die zur ITMA ASIA 2014 begonnene Analyse über die gesamte textile Prozesskette fort und zeigen auf, wie sich mit deutscher Technologie Gewinne durch höhere Energie- und Materialeffizienz steigern lassen.

Artikel anzeigen
VDMA-Energieeffizienz-Guide „Ressourcen schonen – Einsparpotentiale sichern“
 

21.11.2016

VDMA-Energieeffizienz-Guide „Ressourcen schonen – Einsparpotentiale sichern“

Im VDMA-Energieeffizienz-Guide “Ressourcen schonen – Einsparpotentiale sichern” werden Argumente des Textilmaschinenbaus zur Energieeffizienz und der oft fraglichen Sinnhaftigkeit von Maschinenlabeln thematisiert: Wie misst man überhaupt die Energieeffizienz?

Artikel anzeigen
Nachhaltige Vliesstoffe durch innovative Produktionsverfahren
 

10.11.2015

Nachhaltige Vliesstoffe durch innovative Produktionsverfahren

Ein Kommentar von Thomas Waldmann, Geschäftsführer VDMA Textilmaschinen. „… Deutsche Textilmaschinen haben den Energiebedarf für den gesamten Prozess von der Faser bis zum wasserstrahlverfestigten Hygienevlies in zehn Jahren um 27 Prozent reduziert….“

Artikel anzeigen